Sexuell übertragbare Infektionen

Sexuell übertragbare Infektionen können Dich einige Zeit aus dem Gefecht setzen. Es gibt Dinge, die Du tun kannst, um Risiken zu vermeiden, aber keines reduziert das Risiko so zuverlässig wie ein Kondom.

Ausführliche Informationen zu Safer Sex:

www.aidshilfe.de/de/sich-schuetzen/hiv/aids/safer-sex

Einige sexuell übertragbare Krankheiten kannst Du Dir allerdings auch holen, wenn Du die Safer Sex Regeln einhältst, und sie machen sich nicht unbedingt sofort bemerkbar (Hepatitis, Syphilis, Tripper).

Deshalb kann es empfehlenswert sein, dass Du Dich darauf regelmäßig untersuchen lässt. Gegen Hepatitis A und B kann man sich auch impfen lassen.

 

Ausführliche Informationen zu sexuell übertragbare Infektionen:

www.gib-aids-keine-chance.de/wissen/sti

Gegen Hepatitis A und B kann man sich auch impfen lassen. Möglichkeiten sich untersuchen zu lassen findest Du hier:

 

Anonymer HIV Test / Test auf STI’s:

www.hivandmore.de

Solltest Du das Gefühl haben, dass Du Dich angesteckt hast gehe sofort zum Arzt. Die meisten sexuell übertragbaren Krankheiten kann man, falls rechtzeitig erkannt, gut behandeln.

P.S. Die Gesundheitshinweise gelten natürlich auch für Sex in Deinem Privatleben.